Sprung auf den Hauptinhalt.

Widerspruchstabelle und die 40 innovativen Prinzipien

Dieser Abschnitt muss wohl in jede Arbeit rein, die sich mit TRIZ auseinander setzt. Momentan werde ich hier nur die Widerspruchstabelle zum Download bereit stellen.

Zu den 40 innovativen Prinzipien gilt es noch etwas zu sagen. In den meisten Publikationen werden die aus dem Altschuller Büchern bekannten Prinzipien mit der von ihm eingeführten Nummerierung übernommen. Es gibt aber auch Autoren, die diese Nummerierung über den Haufen geworfen haben und eine eigene einführten. Ich halte von solchen Dingen nichts, weil es meiner Ansicht nach keine Verbesserung der Thematik bringt, sondern die Leser eher verwirrt.

In WOIS wurde die Nummerierung der Prinzipien beibehalten, die Liste aber um sechs weitere Prinzipien ergänzt.

In nächster Zeit einmal werden Sie hier auch noch eine Beschreibung eines alternativen Vorgehens mit den 40 innovativen Prinzipien kennen lernen.

Download: PDF-Dokument Widerspruchsmatrix

^ TOP

Innovations-Checkliste

Die von mir verwendete Innovationscheckliste hält sich ziemlich genau an die in dem ersten TRIZ-Buch von Rolf Herb beschriebene.

Download: PDF-Dokument Innovationscheckliste